4.3 Sterne bei 217 Bewertungen

Schwarzkümmelöl gegen Asthma

Asthma gilt in vielen westlichen Ländern als eine Massenkrankheit. In Deutschland sind geschätzte fünfzehn Prozent der Kinder und viele Erwachsene von diesem Atemwegsleiden betroffen. Seit einigen Jahren besteht jedoch eine Hoffnung, da der Therapie mit dem Naturheilmittel Schwarzkümmelöl gegen Asthma hierzulande allmählich große Beachtung geschenkt wird.

Ein Naturheilmittel, von einem High-Tech-Mediziner entdeckt

Vor etlichen Jahren erkannte der führende Immunologe und Chirurg Dr. Peter Schleicher zufällig die hervorragende Wirkung, die Schwarzkümmelöl auf den Heilungsprozess von asthmatischen Krankheiten ausübt. Das Reitpferd seiner Tochter war an Asthma erkrankt, und Dr. Schleicher bekam von dem ägyptischen Arzt und Wissenschaftler Dr. Mohammed Saleh den Tipp, das Tier mit Schwarzkümmelöl zu behandeln, um eine Gabe von Cortison und die damit verbundenen Nebenwirkungen zu vermeiden. Der unglaubliche Erfolg der Behandlung veranlasste Dr. Schleicher dazu, intensive Forschungen an dem Naturheilmittel anzustellen. Im Zuge etlicher Studien fand er heraus, dass sich Schwarzkümmelöl als äußerst effizientes Therapeutikum gegen Asthma und Erkrankungen der Atemwege eignet und damit für viele Patienten eine alternative Methode bietet, dieses Leiden sanft zu bekämpfen.

Die Gabe von Schwarzkümmelöl gegen Asthma bringt, wie Dr. Schleicher nachweisen konnte, in rund siebzig Prozent der Fälle eine Ausheilung der Krankheit. Dafür verantwortlich ist eine lange Liste von Inhaltsstoffen, deren Zusammensetzung in den letzten Jahren Gegenstand einer intensiven Forschung ist.

Produkt

Heilung durch eine Harmonisierung des Immunsystems

Bronchialasthmatische Leiden sind in den meisten Fällen eine Folge von Inhalationsallergien, die durch eine Überreaktion des Immunsystems hervorgerufen werden. Durch seine besondere Wirkstoffkombination ist Schwarzkümmelöl ein hervorragender Immunregulator und kann somit die Fehlleistungen des Immunsystems, die Asthma auslösen, normalisieren. Verantwortlich für die allergiehemmenden Eigenschaften des Öls sind vor allem die darin enthaltenen Prostaglandine. Durch die Linolsäuren und Gamma-Linolensäuren im Schwarzkümmelöl, die im Körper durch eine Synthese Arachidonsäure bilden, entsteht das Prostaglandin E1. Dieses Gewebshormon gelangt in die Blutbahn und erweitert die Bronchien und Bronchialgefäße, wodurch die Allergiebereitschaft des Körpers, die das Asthma auslöst, signifikant herabgesetzt wird. Durch das effiziente und schnelle Abdämpfen des Immunsystems, dessen krank machende Überreaktionen unterbunden werden, kommt es zu einer signifikanten Besserung der Beschwerden innerhalb kürzester Zeit. Neben Prostaglandin wirken sich weitere Inhaltsstoffe im Schwarzkümmelöl unterstützend auf die Heilung und Besserung von Asthma aus. Das ätherische Öl Nigelon Semohiprepinon zeichnet sich durch seine schnelle Wirkung bei Leiden der Atemwege aus, wichtige Aminosäuren und eine Vielzahl von Vitaminen stärken das Immunsystem und stellen dessen Gleichgewicht wieder her.

Der Einsatz von Schwarzkümmelöl gegen Asthma bietet somit große Heilungschancen und vermeidet die starken Nebenwirkungen einer medikamentösen Behandlung.

Produkt
Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.
4.3 Sterne bei 217 Bewertungen
>> Jetzt Schwarzkümmelöl kaufen <<